Schriftzug rechts                         Logo_SpreeCamp   Logo-Flugplatz   Logo-Wasserfestspiele     e-Gov

 
Stausee6 | zur StartseiteVerwaltung 2019 | zur Startseiteüber Golnik2 | zur StartseiteKühe_Film | zur StartseiteStausee4 | zur StartseiteGolf_Film | zur StartseiteStausee_Film | zur StartseiteStausee | zur StartseiteStausee5 | zur StartseiteSchnee_Film2 | zur Startseiteüber Golnik1 | zur StartseiteSpree_Film | zur StartseiteStausee_Film2 | zur Startseite
Link zur Seite versenden
 

Bauverwaltung

Postanschrift:

Gemeinde Neuhausen/Spree

Amtsweg 1

03058 Neuhausen/Spree

 

E-Mail:

E-Mail 

 

Mitarbeiter:

 

Herr Mergl

Amtsleiter

  • Bauordnung
  • Hochbau
  • Baumwesen
  • Spielplätze

 

    Raum 1.15

    Telefon (035605) 612 - 601

    E-Mail 

 

 

Herr Henneberg

Sachbearbeiter

  • Gebäudemanagement

 

    Raum 1.13

    Telefon (035605) 612 - 604

    E-Mail 

 

 

Frau J. Herkula

Sachbearbeiterin

  • Liegenschaftswesen
  • Gewässerunterhaltung
  • Nutzungsverträge für unbebaute Flächen und Garagen

 

    Raum 1.13

    Telefon (035605) 612 - 202

    E-Mail 

 

 

Herr Golnik

Sachbearbeiter

  • Tiefbau
  • Straße-, Wege- und Brückenwesen
  • Straßenbeleuchtung
  • Aufbruchgenehmigungen

 

    Raum 1.16

    Telefon (035605) 612 - 602

    E-Mail 

 

 

Frau Merschink

Sachbearbeiterin

  • Fördermittel

 

    Raum 1.09

    Telefon (035605) 612 - 208

    E-Mail 

 

 

Herr Latzke

Leiter Bauhof

 

    Raum 1.14

    Telefon (035605) 612 - 307

    E-Mail 

 


 

Weiterführende Informationen und Links: 

 

  • aktuelle Grundbuchauszüge

Grundbuchamt Cottbus:

www.ag-cottbus.brandenburg.de

 

  • Bebauungspläne, Luftbilder, Bodenrichtwerte, Schutzgebiete, Altlasten, Rad- und Wanderwege

www.geoportal.lkspn.de 

 

  • Fragen zum Liegenschaftskataster

Fachbereich Kataster und Vermessung des Landkreises Spree-Neiße

www.lkspn.de (Fachbereich Kataster und Vermessung)

 


 

  • Bauanträge, Bauvoranfragen und weitere Anliegen zur Bauordnung

Fachbereich Bauordnung des Landkreises Spree-Neiße

www.lkspn.de (Fachbereich Bauordnung)

 

  • Befestigung von Grundstückszufahrten

Wenn Sie Ihre Grundstückszufahrt befestigen wollen, stellen Sie bitte einen formlosen Antrag an die Gemeinde Neuhausen/Spree (Skizze, Material, Maße)

 

  • Anträge wasserrechtliche Genehmigung bei Kleinkläranlagen

Die Ableitung von gereinigtem Abwasser z. B. in ein angrenzendes Gewässer oder über eine Versickerungsanlage in das Grundwasser erfüllt den Tatbestand einer Gewässerbenutzung. Hierfür ist eine wasserrechtliche Erlaubnis der unteren Wasserbehörde erforderlich:

www.lkspn.de (Untere Wasserbehörde)
 

Für die Stellungnahme der Gemeinde bzw. des Trink- und Abwasserzweckverbandes wenden Sie sich bitte entsprechend Ihres Wohnortes an:

  • OT Bagenz, Drieschnitz und Kahsel --> SWAZ
    www.swaz.de 
  • OT Haasow --> Gemeinde Neuhausen/Spree
    Herr Mergl (Tel: 035605/612-601)
  • alle anderen Ortsteile --> Stadt Cottbus, Amt für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung, Servicebereich Abwasserentsorgung/Wasser
    Herr Klausch Tel. 0355/612-2783
    www.cottbus.de (Abwasserentsorgung Neuhausen/Spree)

 


 

  • Gewässer II. Ordnung

Unterhaltungspläne, Termine der jährlich stattfindenden Graben- bzw. Verbandsschauen und weitere Informationen zu den zwei Gewässerunterhaltungsverbänden im Gebiet der Gemeinde Neuhausen/Spree

www.spngew.de (Gewässerverband Spree-Neiße)
www.wbvoc.de (Wasser- und Bodenverband Oberland Calau)

 

  • Anlagen in, an, unter und über Gewässer (z.B. Bootsstege, Rohrdurchlässe, Ufermauern, Zäune, Leitungsdurchkreuzungen) sowie Brunnen

Beantragung einer wasserrechtlichen Genehmigung durch die Untere Wasserbehörde des Landkreises Spree-Neiße

www.lkspn.de (Sachgebiet Untere Wasserbehörde)

 


 

  • Baumfällgenehmigungen

Beantragung beim Landkreis Spree-Neiße:

www.lkspn.de (Baumfällgenehmigungen)

 

  • Revierförstereien

Das Gebiet der Gemeinde Neuhausen/Spree gehört zur Oberförsterei Drebkau und gliedert sich in zwei Reviere:

  • Revier Neuhausen: Frauendorf, Groß Oßnig, Klein Döbbern, Groß Döbbern, Neuhausen, Bagenz

Revierleiter Sylvio Raschick

  • Revier Trebendorf: Drieschnitz, Kahsel, Laubsdorf, Komptendorf, Roggosen, Sergen, Gablenz, Haasow, Kathlow, Koppatz

Revierleiterin Birgit Schulze

Kontaktdaten der Ansprechpartner, Gemarkungsübersichten und weiterführende Informationen:

www.forst.brandenburg.de (Oberförsterei Drebkau)

 

  • Landeswaldoberförsterei

Der Wald des Landes Brandenburg wird durch die Landeswaldoberförsterei Peitz betreut und gliedert sich für den Bereich der Gemeinde Neuhausen/Spree ebenfalls in zwei Reviere:

  • Revier Kathlow für Landeswald - Revierleiter Jens Noack
  • Revier Welzow für Landeswald - Revierleiter Uwe Walloßek

Kontaktdaten der Ansprechpartner

www.forst.brandenburg.de (Landesoberwaldförsterei)